Bild des Institutes mit dem Logo der Universität

Analysis IV und Höhere Mathematik IV im Sommersemester 2007

Dozent Prof. Dr. Timo Weidl
Sprechstunde:
Assistenz Markus Bez
Sprechstunde: Dienstag, 10 - 11 Uhr und nach Vereinbarung
Hynek Kovarik
Sprechstunde: Donnerstag, 13 - 14 Uhr
Aktuelles Die HM2 und HM3 Scheine können ab sofort bei Frau Bögel in V57, Raum 7.521 von Montag bis Donnerstag Vormittags bis 13 Uhr abgeholt werden. Die HM4 Scheine können ab sofort bei Frau Huber bzw. Frau Hahn in V57, Raum 8.345 abgeholt werden.
Vorlesung Montag, 8.00 - 9.30 Uhr in V57.01
Donnerstag, 11.30 - 13.00 Uhr in V47.01
Ausweichtermin: Freitag, 14.00 - 15.30 Uhr in V47.02 (Bekanntgabe in der Vorlesung)
ÜbungsmodusZur Vorlesung wird es zwei verschiedene Übungen geben:
Eine, in der der Schwerpunkt mehr auf der Anwendung der mathematischen Methoden liegt und eine, die verstärkt auf die Vertiefung der mathematischen Theorie ausgerichtet ist. Die theoretischen Übungen sind in erster Linie für Mathematikstudierende vorgesehen, stehen aber auch interessierten Studierenden offen, die die Vorlesung als Höhere Mathematik besuchen. Um als Studierender der Mathematik (d.h. Diplom, Lehramt, Magister) einen Schein zu erwerben, ist der Besuch einer theoretischen Übung obligatorisch. In angewandten Übungen kann für Studierende mathematischer Fachrichtungen kein Schein ausgestellt werden, auch keiner für Höhere Mathematik. Studierende der Fächer Physik, Elektrotechnik, technische Kybernetik etc. können einen Schein für Höhere Mathematik IV in beiden Übungen erwerben.
ÜbungstermineDie Übungen haben am 23. April 2007 begonnen und finden Montags zu verschiedenen Zeiten statt. Eine Übersicht finden Sie hier:
Hier klicken für angewandte Übungen
Hier klicken für theoretische Übungen
Übungsblätter-angew Blatt 1 Blatt 2 Blatt 3 Blatt 4 Blatt 5 Blatt 6 Blatt 7 Blatt 8 Blatt 9 Blatt 10 Blatt 11 Blatt 12
Übungsblätter-theo Blatt 1 Blatt 2 Blatt 3 Blatt 4 Blatt 5 Blatt 6 Blatt 7 Blatt 8 Blatt 9 Blatt 10 Blatt 11 Blatt 12
Arbeitsblatt zur Abgabe: Arbeitsblatt
Kontakt Bei inhaltlichen Fragen zu den Übungen könne Sie sich an die gemeinsame E-Mail-Adresse der Tutoren wenden: HmTutoren Klammeraffe web.de
Bei technischen und inhaltlichen Fragen können Sie sich an die Assistenten wenden über
hmweidl.angew klammeraffe mathematik.uni-stuttgart.de (angewandte Übungen)
hmweidl.theo klammeraffe mathematik.uni-stuttgart.de (theoretische Übungen)
ScheinkriterienFür das Erfüllen der Scheinkriterien ist hinreichend:
- Bestehen der Scheinklausur am Ende des Semesters
- Zweimaliges Vorrechnen in den Übungsgruppen
- Abgaben zum Votieren von mindestens 50% der Übungsaufgaben
LiteraturAvner Friedman, Foundations of Modern Analysis
Walter Rudin, Analysis
A. N. Kolmogorov, S. V. Fomin, Reelle Funktionen und Funktionalanalysis
I. M. Gelfand and S. V. Fomin, Calculus of Variations